Panorama Urberach
08.09.2020 21:08erstellt von: Winfried Fischer


Stadtradeltouren Historisch und Wild

2020-08-Stadtradeln2 (3)

Am Sonntag führt Reinhard Berger 25 Stadtradler historisch über die Thomashütte durch Eppersthausen mit vielen Daten und Anekdoten über das Leben in der Nachbargemeinde. WF

Am 5.9. fühmorgens um 9.30 Uhr wagten 6 wackere Frühaufsteher (inklusive Tourenleiter) die Tour zur Fasanerie in Klein-Auheim. Der frühe Termin war notwendig geworden, um die um 11.00 Uhr beginnende Greifvogelschau nicht zu verpassen. Leider machte CORONA einen Strich durch diese Planung. Die Greifvogelschau findet aktuell nicht statt. Schade, schade.
Es wurde dann ein wenig umgeplant und nicht - wie ursprünglich gedacht - auf schnellstem Weg zur Fasanerie geradelt, sondern via Rodgau-Rundweg ein kleiner (sehr schöner) Umweg in Kauf genommen.
War es am morgen noch etwas frisch, besserte sich das Wetter aber schnell und so manche Jacke wurde wieder ausgezogen.
Am Park angekommen, erfuhren wir, dass es eventuell Trainigsflüge in der Falknerei gibt. Also nichts wie hin!
Gespannt und hoch interessiert lauschen wir den Ausführungen des Falkners hinsichtlich der Behandlung (Konditionierung) von Jungvögeln. Außerdem wurde erklärt, warum einige der Vögel keine Lust zum Fliegen hatten - sie hatten sich einfach den Bauch zu voll gefuttert und nun ein zu hohes Fluggewicht. Tja, irgendwie erinnert mich das an etwas!?
Glücklicherweise war dann aber doch einer der Vogel (Harry 2, ein Wüstenbussard) wohl nicht so vollgefuttert, dass er willens und auch in der Lage war, ein paar Trainingsflüge zu absolvieren. Dabei konnten Zuschauer sich den Handschuh anziehen und den Vogel in Empfang nehmen. Sehr beeindruckend!
Da wir doch sehr viel Zeit in der Falknerei verbrachten, viel der Mittagstisch entsprechend kurz aus. Danach wurde der Heimweg angetreten. Diesmal wurde der kürzere Weg über Weiskirchen an der Bahn entlang gewählt. Zwei Teilnehmer gönnten sich noch eine Abschlußpause am Puiseauplatz in Nieder-Roden beim Italiener. Nach fast 50km und gegen 14.00 war wohl jeder wieder zu Hause. - JS




Bildergalerie

2020-08-Stadtradeln2 (2)2020-08-Stadtradeln2 (1)

33-mal angesehen




© ADFC 2020

Mitglied werden
Mitmachen
Lass dein Rad codieren
Meldeplattform Radverkehr
Bett&Bike-Unterkünfte finden
ADFC GPS
ADFC Tourenportal